Casa Costa Blanca

A home away from home

Costa Blanca

This post is also available in: Holländisch, Englisch


Alicante strand

Costa Blanca, die weiße Küste aufgrund der vielen Weißen Blüten den Mandelplantagen, hat eine Küstenlinie von 200 Kilometern, bestehend aus schönen Sandstränden.

Benidorm und Alicante sind wichtige touristische Orte in diesem Gebiet. Die Region hat ein angenehmes subtropisches Klima und hat durchschnittliche Temperaturen von 18 Grad.

Alicante ist ein Touristenort mit Hafen und einer schönen Bucht, die Schutz und angenehmen Temperaturen bietet. Alicante eignet sich ideal für Wanderungen und hat viele Einkaufsmöglichkeiten. Das Esplanade de España, die eindrucksvolle Meerespromenade, Alicante vanaf kasteel ist ein Boulevard voller Palmen, Geschäfte, Cafés und Gaststätten. Es ist der perfekte Platz zum Treffen – für ein Getränk oder ein Schwätzchen. Auf dem Hügel werden Sie die Reste des Castillo de Santa Barbara und ein Museum finden. Die Aussicht dort oben ist auch atemberaubend. Auch finden sie in dieser Stadt die Kathedrale, das Rathaus und das Museum der bildenden Künste.

Benidorm war Ursprünglich ein einfaches Fischerdorf, heute gilt die Stadt als Touristenzentrum mit vielen Hotels, Geschäften, Restaurants und Nachtleben.
Es gibt eine große Auswahl an Lederwaren in Benidorm. Der Strand von Benidorm ist sicher eine der Hauptattraktionen des Ortes. Als andere Touristenattraktionen gelten die beiden großen Freizeitparks Terra Mitica und Terra Natura wo Sie 4 Themenbereichen und ein Wasserpark finden. Auf dem Parkgelände leben circa 200 Tieren.

Boulevard Benidorm

Elche im Süden von Alicante mit einem berühmten Garten mit tropischen Bäumen und Pflanzen. Die 250.000 Palmen in der Huerta del Cura sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Guadelest nördlich von Benidorm ein Festungsdorf das zu den begehrtesten Ausflugszielen im Hinterland gehört. Entsprechend viele Geschäfte werben um die Gunst der Gäste, was zu einer interessanten großen Auswahl führt. Die Aitana Safari Park ist durchaus ein Besuch wert.

Murcia ist weiter im Landesinneren gelegen und hat eine schöne barocke Kathedrale und ein Museum sowie einen hohe Turm. Es beherbergt auch das Iglesias de Jesus, wo die acht ‚Pasos’, die Bilder, die das Leben und die Passion Christi zeichnen, sich befinden.

Valencia liegt 130 Kilometer von Tibi, aber es ist einen Tagesausflug wert. Die Kathedrale, die Paläste, Kirchen, Museen und botanische Gärten hier sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Für Shopping-Liebhaber ist es ein Paradies. Wie die drittgrößte Stadt des Landes enthält es viele Einkaufszentren und vor allem modernen, eleganten Boutiquen.

Die Städte Denia, Calpe und Moraira sind auch schöne Orte in dieser Region.